Privatkundenbereich
Strom, Erdgas, Wärme und Wasser - von den Stadtwerken Soltau erhalten Sie alles aus einer Hand. Wir sind für Sie da: kundenorientiert, kompetent und mit viel Service direkt vor Ort.

Geschäftskundenbereich
Als zuverlässiger Energiepartner haben wir Gewerbebetrieben viel zu bieten. Dazu gehören bedarfsgerechte Produkte zu fairen Konditionen oder unsere umfassenden Beratungsleistungen.

Die Stadtwerke Soltau GmbH & Co. KG
Als kommunales Versorgungsunternehmen sind wir in der Region fest verwurzelt. Zur nachhaltigen Entwicklung Soltaus leisten wir - auch aus ökologischer Sicht - einen maßgeblichen Beitrag.

Aktuelles

*Die Emissionen eines durchschnittlichen Mittelklassewagens betragen 196 g je gefahrenen Km.

BNetzA verhängt Bußgeld gegen E Wie Einfach GmbH wegen unerlaubter Werbeanrufe

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat gegen die E Wie Einfach GmbH wegen unerlaubter Werbeanrufe ein Bußgeld in Höhe von 140.000 Euro verhängt. Dies hat die BNetzA in einer Pressemitteilung vom 11.05.2018 mitgeteilt.

Die E Wie Einfach GmbH hatte bundesweit Verträge für Strom und Gas telefonisch beworben bzw. Verbraucher zum Wechsel des aktuellen Strom- und Gaslieferanten aufgefordert. Für den Vertrieb setzte sie Call-Center ein, die viele Verbraucher hartnäckig und gegen deren erklärten Willen immer wieder kontaktierten. Den Anrufen lag keine wirksamen Einwilligungen der Verbraucher zugrunde…

Weiterlesen …

Strom -und Gasdiscounter EnVersum insolvent

Die Stadtwerke Soltau übernehmen erneut die Energieversorgung für einen Strom- und Gasdiscounter – der Hamburger Energielieferant EnVersum GmbH hat zum Ende letzter Woche die Eröffnung des Insolvenzverfahrens…

Weiterlesen …

Stadtwerke Soltau startet mit fünf neuen Azubis ins Ausbildungsjahr 2017

Auch in diesem Jahr bilden die Stadtwerke Soltau wieder talentierte Nachwuchskräfte aus. Insgesamt fünf Auszubildende haben im August ihre Ausbildung bei den Stadtwerken begonnen. Sie lernen in den nächsten zwei bis drei Jahren alle wichtigen Fähigkeiten und Inhalte, die sie als …

Weiterlesen …